Zum Hauptinhalt springen Sprunglink: Suche Sprunglink: Was sind Blindenführhunde? Sprunglink: Sind Sie interessiert? Sprunglink: Kontaktieren Sie uns
Mütterhündin steht in Wiese mit säugenden Welpen

Welpen und Zucht

Labrador – eine geeignete Rasse

Der Labrador Retriever bewährt sich schon seit Jahrzehnten weltweit als eine der bevorzugten Rassen für die Arbeit von Hunden im Dienste des Menschen. In der Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde Allschwil werden seit 1972 eigene Labrador Retriever gezüchtet.

Diese Hunde zeigen sich in allen Umweltsituationen als sicher und belastbar, zudem sind sie für ihre grosse Arbeitsfreude und Selbstständigkeit weltweit bekannt. Darüber hinaus ist ihr Sozialverhalten mit Menschen und Artgenossen sowie zu anderen Tieren freundlich und problemlos. In den Ahnentafeln unserer Hunde stehen Zuchthunde aus Blindenführhundeschulen der ganzen Welt.

Sind Sie an einem Zuchthund interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Gerne teilen wir Ihnen weitere Informationen mit. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +41 61 487 95 95.

Schwarze Mutterhündin säugt Welpen
Gähnender Welpe
Welpe auf Waage
Welpen säugen bei Mutter